Naturspielgruppe

 

"Die Kinder sind nicht auf die Welt gekommen, um unsere Erwartungen zu erfüllen, sondern um das Wesen zu verwirklichen, das in ihnen liegt." Remo Largo

 

Die Natur als Lernraum. Die Chinderweidli-Spielgruppe ermöglicht den Kindern vielfältige Erlebnisse und Erfahrungen in der Natur, im Wald und mit Tieren: Beobachten, staunen, zuhören, sammeln, spielen, basteln, balancieren, hüpfen, springen, bewegen, lachen, erzählen.

 

Die Spielgruppe findet ganzjährig draussen statt.


Wer?

Kinder ab 3 Jahre bis Kindergarten-Eintritt

Im Sinne der Inklusion sind alle Kinder willkommen.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.


Was?

Wir pflanzen, säen, ernten im Garten.
Wir machen Wiesen- und Waldspaziergänge.
Wir spielen im Garten oder im Wald bei unserem Waldplatz.
Wir misten den Stall, putzen die Ponys und reiten.
Wir streicheln und beobachten Katzen, Hund und Hühner.
Wir beobachten Naturereignisse. 

Wir basteln mit Naturmaterialien.



Wo?

Treffpunkt: Husmattweg 11, 3256 Bangerten

Im Garten. Wir sind bei jeder Witterung draussen.


Wann?

Freitag, 09.00 – 11.00 Uhr

Einstieg jederzeit möglich, sofern Platz vorhanden



Spielgruppenteam

Christina Streit (Leitung)

Primarlehrerin / Naturpädagogin

Andrea Häusler (Leitung, Administration)

Primarlehrerin / Heilpädagogin

Helen Jenni (Aushilfe)

Sozialpädagogin HF / Reitpädagogin SG-TR


Kosten

CHF 25.- pro Spielgruppenmorgen